Höhenflüge

Lange ist es her, dass ich euch etwas erzählt habe - aber es war auch viel los.

Wir - das sind meine Dosi, ihre Mama, der Wurm Linus & ich - sind in eine neue Wohnung gezogen.

Da haben wir viel mehr Platz als vorher!

Aber was noch viel toller ist: ich darf nach draußen! Nicht nur in so einem kleinen Raum, wie in der alten Wohnung, sondern richtig! 

Hier habe ich dann auch noch ganz viele andere Kater und Kätzinnen kennengelernt - mit den meisten verstehe ich mich aber nicht, weil die immer zu meiner Dosi und in mein Haus wollen! Das gehört aber alles mir hier, sagt meine Dosi immer.

Ich habe hier also schon viel erkundet, vor ein paar Tagen ist mir aber etwas richtig blödes passiert. Ich war mal wieder auf Endeckungsreise und damit ich besser sehen konnte, was vor sich geht, bin ich auf einen Baum geklettert. Von dort oben konnte man wunderbar alles beobachten!

Doch irgendwann rief meine Dosi und ich wollte ja auch wirklich nach Hause, aber ich schaffte es nicht, vom Baum herunter zu klettern! Zum Glück ließ meine Dosi nicht locker & rief und rief, bis sie irgendwann meine Antwort "Miiiaaaauuuu" hören konnte.

Sie kam dann direkt nach draußen geflitzt und sah mich, wie ich dort oben festsaß.

Sie hat mir die ganze Zeit gut zugeredet und mir gesagt, auf welchen Ast ich springen soll, aber ich hatte solche Angst! Irgendwann hat meine Dosi dann so ein Ding geholt, auf das sie heraufklettern konnte, damit sie größer war und näher an mich herankam. Und trotzdem - sie war immernoch zu klein! 

Irgendwann schaffte ich es, auf einen tieferen Ast zu klettern, von wo aus meine Dosi mich hätte greifen können. Da sie allerdings auf ihrem "Kletterding" herumwackelte, traute ich mich nicht, mit allen Pfoten den Ast loszulassen - blöd von mir, ich weiß doch, dass ich meinem Frauchen immer vertrauen kann.

Doch wie ihr seht: irgendwann hatten es meine Dosi und ich (mit der Hilfe ihres Freundes) geschafft - ganz viele Leute standen um uns herum und lachten.

Den Rest des Tages hatte ich Hausarrest, dabei wollte ich so gerne noch einmal auf den Baum, denn so schlimm es auch war, Spaß hat es trotzdem gemacht!

 

 Einen schwindelfreien Montag wünscht euch

 Stromi

 

 

10.9.12 18:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Layout By Bunny